DSC_0665SarahSoph.jpg

POWDER BROWS - ein Hauch von Puder

 

Die "pudrigen Augenbrauen" liegen im Trend und werden mit einer neuartigen Methode pigmentiert. Dabei wird die Farbe mit einer dünnen Nadel sehr oberflächlich und sanft in die Haut eingearbeitet. 

Dadurch entsteht ein ganz natürlicher und weicher Look.


Während der Behandlung wird zunächst die perfekte Form ausgemessen und aufgezeichnet.


Die Farbe wird angepasst an die natürliche Farbe der Haare und der Augenbrauen. Am Tag nach der Behandlung dunkelt die Farbe etwas nach, nach einer Woche wird sie sehr hell und dunkelt daraufhin wieder nach. Erst nach etwa drei Wochen sieht man das Endergebnis der Farbe.

Diese wird bis zu 40% heller als am Tag der Permanent Make up Behandlung.

Die pudrigen Augenbrauen halten 1-2 Jahre. Die Haltbarkeit ist abhängig von unterschiedlichen Faktoren wie Hautbeschaffenheit, Stoffwechsel, Pflege etc.


Es werden hochwertige Farben der Marke IOEA und Phibrows aus deutscher Herstellung verwendet ohne jegliche Schwermetalle.

Die Technik ist für jeden Hauttyp geeignet, sowohl bei dünner, trockener und sehr empfindlicher Haut, bei Mischhaut, als auch bei öliger Haut.

Die Nachbehandlung wird 5-6 Wochen nach der ersten Behandlung durchgeführt.

 
 

Powder Brows